Heinz Holecek zusammengebrochen

Im Beisein seiner Gattin Bärbel brach der beliebte Allroundkünstler und Kammersänger Heinz Holecek am Donnerstagabend in der Nähe seiner Wohnung in Wien-Währing auf offener Straße zusammen.

Die Atmung des 73-Jährigen setzte aus, Holecek konnte jedoch von der Wiener Rettung, die nach nur acht Minuten am Unglücksort war, an Ort und Stelle wiederbelebt und ins AKH eingeliefert werden. Über den Gesundheitszustand des beliebten Entertainers wird seitens der Spitalsleitung auf Bitte der Familie Stillschweigen bewahrt. Das berichtet die Online-Ausgabe der Kronen Zeitung.

Holecek seit Jahrzehnten beliebter Künstler

 Der Publikumsliebling Heinz Holecek (Jahrgang 1938) feierte sowohl als Opern- und Operettensänger als auch Liedinterpret internationale Erfolge. Lange Zeit widmete sich Holecek der Pflege des Wienerliedes.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen