Auf „Du und Du“ mit der Natur

Der klimafreundlichste Weg zum Erlebnisberg Golm

Wie Du Deinen ökologischen Fußabdruck auch bei Ausflügen geringhalten kannst? Richtig: durch eine klimaschonende Anreise. Gerade die Wahl des Verkehrsmittels ist ein wesentlicher Faktor in puncto Nachhaltigkeit und macht oft den entscheidenden Unterschied. Am Golm unterstützen wir Dich in Deinem Bemühen um umweltbewusstes Handeln, auch was die Mobilität betrifft – etwa mit dem kostengünstigen Green Ticket.

In Kooperation mit VMOBIL, der Mobilitätsplattform für Vorarlberg, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Dir eine kostengünstige und umweltfreundliche Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu ermöglichen. Unsere Motivation: Die CO2-Emissionen so gut es geht zu reduzieren. Denn: Je mehr Menschen auf Bus und Bahn umsteigen, desto besser für den Klimaschutz.

Im Sommer beinhaltet es nicht nur die Berg- und Talfahrt oder das Erlebnisticket für den Erlebnisberg Golm. Auch die Anreise mit Bus und Bahn aus ganz Vorarlberg ist inkludiert. Miteingeschlossen: die Grenzbahnhöfe St. Anton am Arlberg (Tirol), Lindau (D) und Buchs / St. Margrethen (CH). Einfach Voucher ausdrucken, in den Öffis als Fahrkarte vorzeigen und damit bei der Bergbahnkassa oder beim Ticketautomat das Liftticket lösen!

Mehr Informationen zu unseren Maßnahmen und was wir sonst noch alles für die Umwelt tun

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Advertorial
  • Auf „Du und Du“ mit der Natur
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.