AA

Belgisch-französische Kochkunst in Vorarlberg: Café-Brasserie Petrus in Bregenz

Die Speisekarte des Café Petrus bietet vor allem französisch-belgische Gerichte.
Die Speisekarte des Café Petrus bietet vor allem französisch-belgische Gerichte. ©Screenshots Café-Brasserie Petrus (petrus-bregenz.at)/Canva (Symbolbilder)
Das Café Petrus verzaubert mit seiner belgisch-französischen Küche und dem Charme einer Brasserie mitten in Bregenz.

Café, Bras­serie und Restaurant in einem: Das Petrus in Bregenz setzt auf eine Mischung aus französischer, belgischer und heimischer Küche.

Was wird geboten?

Die Speisekarte des Café Petrus bietet vor allem französisch-belgische Gerichte.

  • Qualität im Fokus: Sorgfältig ausgewählte Zutaten werden hier mit traditionellen belgisch-französischen Kochtechniken frisch zubereitet.
  • Kulinarische Vielfalt: Ob Moules Frites mit hausgemachten Pommes oder hausgemachte Pasta, Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchte, belgischen Biere oder Weine - das Restaurant bietet eine breite Auswahl an Speisen und Getränken.
  • Kulturgenuss: Nicht nur kulinarisch wird hier viel geboten – regelmäßige Kulturveranstaltungen bereichern das Angebot.

Lage & Ambiente

  • Zentral: Das histo­rische Haus liegt im Herzen der Bregenzer Altstadt - mit Blick auf die Herz-Jesu-Kirche.
  • Außenbereich: Das Lokal bietet neben den stilvoll eingerichteten Innenräumen auch eine Terrasse, die bei warmen Temperaturen zum Verweilen einlädt.
  • Seminarraum: Die Räumlichkeiten im Bregenzer Salon im 1. Stock mit über 120 Quadratmetern können beispielsweise für Seminare und Tagungen benutzt werden, was mit 400 € für einen ganzen Tag aber auch seinen Preis hat.

Unbedingt probieren

  • Petrus-Baguette Paris (Petrus-Baguette mit Räucherlachs, Frischkäse, Kren, roten Zwiebeln, Butter und Salatgarnitur): 18 €
  • Graupen-Risotto (Perlgraupen-Pilz-Risotto mit wildem Rosenkohl und Granatapfel): 24 €
  • Selle de veau rôtie (Kalbsrücken, Kalbsbacken-Raviolo, Kalbsbries, Karotten und Sellerie): 45 €
  • Moules Frites (Miesmuscheln mit Weißweinsud, Wurzelgemüse, Cherrytomaten und Kräuterpesto): 29 €
  • Crème brûlée "Caramelia" (Crème brûlée mit Valrhona-Caramelia-Schokolade): 10 €

Café-Brasserie Petrus

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. back to homepage
  • ADMIN AT
  • Gastro
  • Belgisch-französische Kochkunst in Vorarlberg: Café-Brasserie Petrus in Bregenz