AA

Die Kunst mit Dynamik umzugehen

Das WIFI hat im neuen Kursjahr eine ganze Reihe von Weiterbildungen rund um das Thema Agiles Management im Programm.

Digitalisierung, Globalisierung, Pandemie und demografischer Wandel, unsere Weltverändert sich an vielen Punkten gleichzeitig, oft auch unerwartet. Es wird immer schwerer vorauszusagen, wie sich Märkte, Wettbewerb oder Technologien in Zukunft ändern werden. Viele Unternehmen wissen, dass sie mehr Beweglichkeit und schnellere Reaktionen auf Veränderungen brauchen. Das bedeutet aber auch, dass die Mitarbeiter im Unternehmen befähigt werden müssen, agil zu denken und zu agieren.

Agilität im Unternehmen

Agilität bedeutet, sich flexibel auf Veränderungen einzustellen, Strategien, Strukturen und Prozesse jeweils kurzfristig an die tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen, beispielsweise mit Innovationen. Weil all diese Themen in den heimischen Betrieben brandaktuell sind, hat das WIFI Vorarlberg in seinem Kursprogramm 2021/22 gleich eine ganze Palette an Lehrgängen, Kursen und Workshops zum Thema Innovations- und agiles Management im Programm.

Innovationsmanagement

Den Anfang macht am 8. Oktober der Crash-Kurs erfolgreiches Innovationsmanagement für die Produktentwicklung. Das Impulsseminar dreht sich um die Kernfragen, wie man in KMUs mit modernen, kreativen und praxisnahen Tools und Methoden zu Innovationen gelangt. Wer sich anschließend vertiefend mit diesem Thema auseinandersetzen will, der kann im WIFI ab März den 80 Trainingseinheiten umfassenden Lehrgang Innovationsmanagement belegen.

Agiles Management:

Innovationsmanagement für die Produktentwicklung
Start: 8.10.2021,
Trainingseinheiten: 3,5
Beitrag: 125 Euro

Agiles Projektmanagement mit SCRUM
Start: 14.1.2022,
Trainingseinheiten: 16
Beitrag: 675 Euro

Lehrgang Innovationsmanagement
Start: 21.3.2022,
Trainingseinheiten: 80
Beitrag: 2695 Euro

Agile Methoden und Lösungswege
Start: 22.4.2022,
Trainingseinheiten: 16
Beitrag: 675 Euro

Agiles Führen in digitalen Zeiten
Start: 2.5.2022,
Trainingseinheiten: 16
Beitrag: 675 Euro

Persönliche Beratung

Manuela Ruepp-Kotterer
T 05572 3894-473
rkm@vlbg.wifi.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Jetzt im Fokus 5
  • Die Kunst mit Dynamik umzugehen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.