Glück mit neuer Pächterfamilie

Seit heuer wird die Alpe Almein von Anja Cäsar und ihrer Familie bewirtschaftet.

Nach 13 Jahren als Pächter der Viktorsberger Alpe Almein hatte Josef Schneider vergangenes Jahr seinen letzten Sommer auf der Almein verbracht. Er hatte beschlossen, ein bisschen leiser zu treten und sich nur noch um die Alpe Tschuggen zu kümmern. Mit Familie Cäsar aus Dornbirn konnte eine neue Pächterfamilie gefunden werden, die gerade ihren ersten Sommer auf der Alpe beschließt. „Wir haben großes Glück mit der neuen Pächterfamilie. Sie führt die Alpe im gleichen Stil weiter und wird von den Besuchern sehr gut angenommen“, freut sich Bürgermeister Philibert Ellensohn, der sich die Nachfolge viel schwieriger vorgestellt hatte.

Die Alpe Almein auf 1060 m Seehöhe ist nicht nur bei Viktorsbergern ein beliebtes Ausflugsziel, sondern wird von Wanderern aus ganz Vorarlberg gerne besucht. Sie ist die ideale Destination für einen kleinen gemütlichen Sonntagsausflug.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Jetzt im Fokus 1
  • Glück mit neuer Pächterfamilie
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.