"Hopfner sitzt sinnlos im Landtag"

Gabriele Sprickler-Falschlunger sprach in "Vorarlberg LIVE" über die Impfpflicht, den Zwist innerhalb der SPÖ und warum sie bei der nächsten Wahl nicht antreten will.

Erst am Sonntag gab die Regierung weitere Details für die ab Februar geltende Impfpflicht bekannt. Auch die Oppositionsparteien SPÖ und NEOS tragen das neue Gesetz mit, notwendig wäre das aber nicht gewesen, wie SPÖ-Landesparteivorsitzende Gabriele Sprickler-Falschlunger in "Vorarlberg LIVE" sagt. "Wir haben uns aus staatstragenden Gründen dafür entschieden."

Video: Sprickler-Falschlunger zur Impfpflicht

Video: Sprickler-Falschlunger über SPÖ-Zwist

Video: Sprickler-Falschlunger über Impf-Ausnahmen

Video: "Mismanagement des Landes"

Harte Worte findet Sprickler-Falschlunger indes für das Testmanagement des Landes. Man habe gewusst, dass die Omikron-Welle komme, die fehlende Organisation in Sachen Covid-Tests sei deshalb unverständlich. "Ich könnte meine Ordination nicht so führen."

Video: Sprickler-Falschlunger über die kommende Landtagswahl

Sprickler-Falschlunger übernahm erst im Herbst 2021 das Amt der SPÖ-Landesvorsitzenden, für die kommende Landtagswahl muss sich die SPÖ aber eine andere Spitzenkandidatin suchen. Sie halte sich selbst zu alt, es gebe aber junge Personen in der Partei, auch die sie "ein Auge habe".

Kurz nach der Wahl zu Landesparteivorsitzenden sorgte der Parteiaustritt von Thomas Hopfner für Aufsehen. Für Sprickler-Falschlunger ist vor allem der Verbleib von Hopfner im Landtag - auf einem gewählten SPÖ-Sitz - ein Dorn im Auge. "Er sitzt sinnlos im Landtag." Die Zusammenarbeit innerhalb der SPÖ würde aber auch ohne Hopfner gut funktionieren. In den Klubsitzungen herrsche eine "gute, freundliche Atmosphäre".

Neben Gabriele Sprickler-Falschlunger waren auch Skirennläuferin Ariane Rädler und Landestheater-Intendantin Stephanie Gräve zu Gast in "Vorarlberg LIVE".

Die gesamte Sendung

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Vorarlberg LIVE
  • "Hopfner sitzt sinnlos im Landtag"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen