Lustenau: Aufbau für das Szene Openair 2022 läuft

Der Aufbau für das Szene Openair läuft.
Der Aufbau für das Szene Openair läuft. ©VOL.AT
Mirjam Mayer (VOL.AT) mirjam.mayer@russmedia.com
Am Donnerstag startet das Szene Openair 2022. In Lustenau läuft der Aufbau noch auf Hochtouren. VOL.AT war vor Ort.
Aufbau für Szene Openair
NEU

Das Areal am Alten Rhein verwandelt sich dank vieler ehrenamtlicher Helfer alljährlich in ein Festivalgelände. Ab Donnerstag geht es los. Es werden wieder spannende Acts und viele Besucher erwartet.

Auch die Hauptbühne ist noch in Arbeit. ©VOL.AT/Dünser

Viele ehrenamtliche Helfer

Das Festivalgelände wird vorbereitet: mobile Wege werden verlegt, Zelte und Bühnen aufgestellt. Viele Ressorts arbeiten hierfür zusammen. "Grundsätzlich bauen wir 10 Tage auf und ca. 3 Tage ab", erklärt Produktionsleiter Philipp Oberer gegenüber VOL.AT.

Gestartet wurde vergangene Woche mit rund 25 Leuten, jetzt sind beim Aufbau zwischen 60 und 70 Helfer vor Ort. "Wir haben viele dabei, die schon jahrelang mit dabei sind", verdeutlicht Oberer. Von jung bis alt sind alle im Festival-Einsatz. "Zum Glück lernen wir jedes Jahr dazu", meint der Produktionsleiter. Das Festival verändere sich mit den Besuchern mit. Man müsse mit der Zeit gehen.

360-Grad-Video vom Aufbau

VOL.AT war mit der 360-Grad-Kamera vor Ort auf dem Festivalgelände. Erkunden Sie das Areal bequem von zu Hause aus.

Der Timetable

Mehr Infos zum Festival gibt es im Special auf VOL.AT.

(VOL.AT/Mirjam Mayer und Henry Dünser)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Szene Openair Festival
  • Lustenau: Aufbau für das Szene Openair 2022 läuft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen