AA

Motorboot in Höchst gekentert

Das Boot wurde noch am Dienstag geborgen.
Das Boot wurde noch am Dienstag geborgen. ©Polizei Vorarlberg
Zwischen Rohrspitz und Wetterwinkel kenterte am Dienstagabend ein Motorboot mit vier Männern.

Am Dienstagabend gegen 19.50 Uhr geriet ein Motorboot offensichtlich bei einer Kursänderung ins Krängen und kenterte anschließend mit drei Personen an Bord und einem Wasserskifahrer am Seil. Die vier Männer konnten sich im seichten Wasser am gekenterten Boot festhalten. Sie wurden von der Seepolizei Hard unverletzt geborgen und der Wasserrettung übergeben. Die Feuerwehr sicherte das Boot und schleppte es nach Hard. Der Sachschaden am Motorboot ist noch unbekannt. Betriebsmittel traten nicht aus. Die Wassertemperatur betrug 25 Grad. Im Einsatz standen Boote der Feuerwehr, Wasserrettung und Polizei sowie die Harder Polizei.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Höchst
  • Motorboot in Höchst gekentert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen