AA

Neuer Opel-Vertragshändler in Hard

Seit Anfang Mai hat das Autohaus Schwendinger & Kussian seine Pforten geöffnet. Der neue Opel-Vertragshändler hat sich in Hard auf dem ehemaligen Peugeot-Huber-Betriebsgelände niedergelassen.

„Wir kümmern uns aber nicht nur um Autos der Marke Opel. Wir führen auch Reparaturen und Wartungen für alle Marken und Modelle durch“, erklären die Geschäftsführer René Kussian und Kurt Schwendinger. Die Kompetenzen sind dank der langjährigen Erfahrung von Kfz-Meister Kurt Schwendinger (ehemals Kfz-Schwendinger – markenfreie Werkstätte) gegeben, um allfällige Arbeiten in bester Qualität durchführen zu können. Um den Handel kümmert sich René Kussian. Er arbeitete viele Jahre im Opel-Neuwagenverkauf, zuletzt verkaufte er Sportwagen wie Porsche, Ferrari, Bugatti u. v. m. in einem bekannten deutschen Autohaus.

Artikel_kussian_neu
Artikel_kussian_neu ©v.l.n.r. René Kussian und Kurt Schwendinger

Kundenbetreuung
„Kunden fürs Leben“ ist das Motto des Autohauses Schwendinger & Kussian. Das Team betreut die Kunden vom günstigen Gebrauchten bis hin zum hochklassigen Neuwagen. „Um unseren Kunden den größtmöglichen Komfort zu bieten, stellen wir ihnen Reifeneinlagerung oder bei der Versicherungsabwicklung im Schadensfall einen kostenlosen Hol- und Bring Service zur Verfügung“, erklären die beiden Geschäftsführer.

Große Eröffnungsfeier
Am 30. Mai 2015 ab 10 Uhr findet die offizielle Eröffnungsfeier des neuen Autohauses auf dem liebevoll gestalteten und frisch aufpolierten Betriebsgelände statt. Die beiden Geschäftsführer möchten sich und ihr Team bei ihren künftigen Kunden vorstellen. Für das leibliche Wohl ist mit Grillhähnchen, Wurst und Bier um jeweils nur € 1,- gesorgt. Kinderunterhaltung samt Hüpfburg sowie ein Live-DJ runden das Eröffnungsprogramm ab.

 

home button iconCreated with Sketch. back to homepage
  • ADMIN AT
  • Advertorial
  • Neuer Opel-Vertragshändler in Hard