AA
  • ADMIN AT
  • Coronavirus

  • Gericht hat Einspruch von Djokovic stattgegeben

    10.01.2022 Dem Einspruch des serbischen Tennisprofis Novak Djokovic gegen seine verweigerte Einreise nach Australien ist stattgegeben worden. Das entschied ein Gericht am Montag in Melbourne.

    Noch Impflücken bei Jüngeren und in vielen Gemeinden

    10.01.2022 Für die geplante Impfpflicht endet heute, Montag, die Begutachtung. Seit die Regierung die Maßnahme mit SPÖ und NEOS angekündigt hat, haben sich fast 396.000 Menschen erstmals gegen das Coronavirus impfen lassen, davon ein Drittel Kinder unter 15, wie von der APA ausgewertete Daten des Gesundheitsministeriums zeigen.

    Die neue Coronavariante bringt neue Regeln

    10.01.2022 Händler müssen kontrollieren und die FFP2-Maske muss auch im Freien getragen werden.

    Homeoffice bleibt freiwillig

    10.01.2022 Sozialpartner loben Flexibilität. Nachholbedarf gibt es bei schriftlichen Vereinbarungen.

    So will Mückstein weitere Lockdowns vermeiden

    10.01.2022 Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) will einen weiteren Lockdown in Österreich in der Omikron-Welle verhindern, dies sei das "erste große Ziel" in der aktuellen Corona-Situation. Gleichzeitig betonte er im APA-Interview, er könne weder einen Lockdown noch erneutes Distance Learning ausschließen. Der entscheidende "Marker" werde künftig aber nicht mehr die Belegung der Intensivstationen sein, sondern jene der Normalstationen.

    Sieben-Tage-Inzidenz steigt deutlich auf 562

    10.01.2022 Am Samstag wurden in Vorarlberg 498 Neuinfektionen gemeldet. 3704 Personen sind in Vorarlberg aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

    Fast 100.000 Stellungnahmen: Impfpflicht unter genauer Begutachtung

    10.01.2022 Am Montag endet das Begutachtungsverfahren zum Gesetzentwurf. Große Änderungen sind nicht zu erwarten.

    Wieder über 10.000 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden

    10.01.2022 Die Zahl der Neuinfektionen ist in Österreich wieder fünfstellig: in den vergangenen 24 Stunden wiesen laut Behörden 10.291 Menschen einen positiven Test auf. Ähnlich viele Neuinfektionen gab es nur während der vierten Welle Ende 2021, in der bis zu 15.809 Fälle gemeldet wurden. In Österreichs Spitälern geht die Zahl der Infizierten unterdessen den fünften Tag in Folge zurück. Aktuell werden dort 911 Corona-Patienten behandelt, neun weniger als am Vortag.

    498 Neuinfektionen am Samstag in Vorarlberg

    9.01.2022 Am Samstag wurden in Vorarlberg 498 Neuinfektionen gemeldet. 3566 Personen sind in Vorarlberg aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

    Feller: "Schweizer versuchen an einem Wochenende alles zu durchseuchen"

    10.01.2022 Ski-Rennläufer Manuel Feller hat am Samstag seinen dritten Podestplatz in dieser Riesentorlauf-Saison fixiert. In Adelboden musste er sich nur dem Schweizer Marco Odermatt beugen. 12.300 Zuschauer verfolgten das Event und feierten teils wilde Partys.

    498 Neuinfektionen am Samstag in Vorarlberg

    9.01.2022 Am Samstag wurden in Vorarlberg 498 Neuinfektionen gemeldet. 3.571 Personen sind in Vorarlberg aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

    Regierung beharrt auf Corona-Impfpflicht

    9.01.2022 Die Regierungsspitze beharrt trotz in der Begutachtung geäußerter Kritik und Zweifeln an der Einhaltbarkeit des Zeitplans auf der Einführung der Corona-Impfpflicht.

    Landeshauptmann zur Corona-Krise: „Koste es, was es wolle, war nicht meines“

    9.01.2022 Landeshauptleute: Kein Bedarf für neues Gemeinde-Hilfspaket.

    Erneut Corona-Demo in Wien

    8.01.2022 Am Samstag haben neuerlich Gegner der Corona-Maßnahmen in der Wiener Innenstadt protestiert.

    Nehammer wohlauf

    9.01.2022 Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) ist nach seiner am Freitag festgestellten Corona-Infektion wohlauf.

    Höchste Sicherheitsstufe an den Schulen: Vier Tests in der ersten Woche

    9.01.2022 Durchgehende Maskenpflicht bleibt aufrecht. Ist ein Schüler infiziert, wird täglich getestet.

    Djokovic hatte laut seinen Anwälten im Dezember Covid-19

    9.01.2022 Der Fall der Verweigerung der Einreise von Novak Djokovic nach Australien ist um eine Dimension reicher.

    Zeitplan für Impfpflicht (nicht) in Frage gestellt

    8.01.2022 Technische Umsetzung ist erst ab April möglich, meinen ELGA-Vertreter. Regierung und Experte Fidler können das nicht nachvollziehen.

    Lech schlägt sich weiter mit hoher Inzidenz herum

    8.01.2022 Ski-Eldorado Arlberg weist offenbar eine rasante Steigerung bei den Fallzahlen in Sachen Pandemie auf.

    Das passiert mit infizierten Urlaubern in Vorarlberg

    8.01.2022 Insbesondere in den Skigebieten schwillt die fünfte Corona-Welle durch Omikron stark an. In Vorarlberg ist die Frage der Quarantäne-Quartiere nach einem Stufenplan geregelt.

    In Deutschland 2G plus für Gastronomie beschlossen

    8.01.2022 Im Kampf gegen die Omikron-Variante des Coronavirus werden in Deutschland die Zugangsregeln für die Gastronomie verschärft.

    2G-Nachweis-Kontrollen möglichst beim Einlass

    8.01.2022 Der Verordnungstext zu den neuen Corona-Bestimmungen liegt vor. Er enthält keine Überraschungen.

    Kanzler Nehammer hat Corona

    8.01.2022 Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) ist am Freitag positiv auf Covid-19 getestet worden.

    327 Neuinfektionen am Freitag in Vorarlberg

    9.01.2022 Am Freitag wurden in Vorarlberg 327 Neuinfektionen gemeldet. 3.329 Personen sind in Vorarlberg aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

    ELGA: Impfplicht erst ab April umsetzbar

    7.01.2022 Die Einführung der Impfpflicht ab Februar dürfte wackeln. Laut der ELGA GmbH ist die technische Umsetzung der Maßnahme erst frühestens ab April möglich, heißt es in ihrer Stellungnahme zum Gesetzestext.

    Reich: "Durchseuchung wird passieren"

    7.01.2022 Bereits am Donnerstag hat die Regierung einen Paradigmenwechsel im Umgang mit der ansteckenderen Omikron-Variante des Coronavirus angekündigt, die Quarantäne-Regeln wurden geändert, dreifach geimpfte sind keine Kontaktpersonen mehr.

    Fragen und Antworten zum "Fall Djokovic"

    7.01.2022 Die Einreise-Posse um Tennis-Star Novak Djokovic überstrahlt die Vorbereitung auf die Australian Open und sorgt auch abseits des Sports für Diskussionen.

    So kann man sich für die Novavax-Impfung vormerken lassen

    8.01.2022 Interessierte können sich schon auf der Plattform „Vorarlberg impft“ voranmelden.

    8.786 Corona-Neuinfektionen und noch Rückgänge im Spital

    7.01.2022 Die deutlich infektiösere Omikron-Variante lässt die fünfte Coronavirus-Welle in Österreich weiter ansteigen.

    LH Wallner zu den Corona-Maßnahmen in Vorarlberg

    7.01.2022 Der Krisengipfel der Bundesregierung mit Vertretern der Länder und Experten der Gecko-Komission hat am Dreikönigstag neue Maßnahmen gebracht. Landeshauptmann Markus Wallner äußert sich dazu.

    2G-Kontrollen: Handel für deutsche Bändchen-Lösung

    7.01.2022 Der heimische Handel nimmt die am Feiertag verkündete 2G-Kontrollpflicht zur Kenntnis, fordert aber eine praktikable Lösung ein.

    Thomas Maurer findet Corona "einfach scheiße"

    7.01.2022 Einen Bogen von Klimaaktivismus über Kannibalismus bis zu Poolsaugern verspricht Thomas Maurer auf seiner Website für sein neues Programm "Zeitgenosse aus Leidenschaft", das - so Omikron will - am 11. Jänner Premiere im Wiener Stadtsaal feiert.

    FFP2-Maske im Freien und kürzere Quarantäne

    7.01.2022 Der Krisengipfel der Bundesregierung mit Vertretern der Länder und Experten der "gesamtstaatlichen Covid-Krisenkoordination" (Gecko) hat am Dreikönigstag neue Maßnahmen gebracht.

    Long Covid als "Risiko für den Arbeitsmarkt"

    6.01.2022 Laut Arbeitsminister Kocher stelle Long Covid ein Risiko für den Arbeitsmarkt dar. Die Effekte sind aber noch nicht wirklich abschätzbar, Studien dazu fehlen. Bisher wurden nur wenige Fälle in Österreich registriert.

    Nehammer hält an Impfpflicht fest

    7.01.2022 Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) will trotz der aufgekommenen Diskussion über die rechtliche Haltbarkeit der Impfpflicht angesichts der grassierenden Omikron-Variante an dieser festhalten.

    Vorarlberg: 211 Neuinfektionen seit Mitternacht

    7.01.2022 In Vorarlberg wurden bis Donnerstagmittag 139 Corona-Neuinfektionen verzeichnet.

    Bund und Länder beraten über rasantes Infektionsgeschehen

    6.01.2022 Die Bundesregierung berät heute, Donnerstag, mit den Ländern und den Experten der "gesamtstaatlichen Covid-Krisenkoordination" (Gecko) über die zusehends durch die infektiösere Variante Omikron beherrschte Corona-Situation.

    Jeder siebente Schulabmelder kam wieder zurück

    6.01.2022 Das Schuljahr 2021/22 hatte mit einem Rekord bei den Schulabmeldungen begonnen: 7.515 und damit dreimal so viele Schulpflichtige wie in früheren Jahren waren zum häuslichen Unterricht angemeldet worden.

    Italien führt Impfpflicht für über 50-Jährige ein

    6.01.2022 Italien führt eine Corona-Impfplicht für Menschen ab 50 Jahren ein. Dies wurde bei einer Ministerratsitzung am Mittwochabend in Rom beschlossen.

    Bisher 10 Kinder in Vorarlberg mit Entzündungssyndrom

    6.01.2022 Rund 15 Prozent aller angesteckten Kinder leiden einen Monat nach einer Infektion noch an Long-Covid-Symptomen wie Abgeschlagenheit oder Kopfschmerzen, nach drei Monaten sind es noch zehn Prozent.

    Rasanter Anstieg: Fast 10.000 Neuinfektionen

    6.01.2022 Mit fast 10.000 Neuinfektionen binnen 24 Stunden hat sich am Mittwoch die Intensität der fünften Corona-Welle in Österreich weiter beschleunigt.

    Omikron-Wand deutet sich an: Sprunghafter Anstieg bei den Neuinfektionen

    6.01.2022 In Österreich sind fast 10.000 Ansteckungen in 24 Stunden gemeldet worden. In Vorarlberg breitet sich Omikron weiter aus.

    Darum könnte Omikron die Impfpflicht in Frage stellen

    6.01.2022 Epidemiologe Gartlehner plädiert für Neubewertung. Auch Verfassungsexperte Bußjäger sieht mögliche Unsicherheiten.

    Millionärsdichte in Österreich besonders hoch

    5.01.2022 Österreich wies laut einer Schweizer Studie im Pandemiejahr 2020 mit einer Quote von 4,5 Prozent die vierthöchste Millionärsdichte in Europa auf.

    Impfpflicht: Gartlehner für "Überdenken"

    6.01.2022 Der Epidemiologe Gerald Gartlehner von der Donau-Uni Krems tritt für ein Überdenken der ab Februar geplanten Impfpflicht ein.

    Vorarlberger Ärztin soll falsche Impfbefreiungen ausgestellt haben

    5.01.2022 Eine Ärztin aus dem Vorarlberger Unterland soll Impfbefreiungen ausgestellt haben, für die es keine faktischen Grundlagen gab.

    "Gecko"-Vorschläge für kritische Infrastruktur

    5.01.2022 Am morgigen Feiertag berät die Bundesregierung mit den Ländern und Experten zur aktuellen Corona-Situation. Die ansteckendere Variante Omikron breitet sich nun auch hierzulande rasant aus.

    Empörung in Australien über Ausnahmegenehmigung für Djokovic

    5.01.2022 Mit Wut und Empörung ist in Australien die Ankündigung des Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic aufgenommen worden, mithilfe einer Ausnahmegenehmigung bei den Australian Open anzutreten.

    Schulen öffnen am Montag mit Test- und Maskenpflicht

    5.01.2022 Die Schulen werden am Montag trotz der sich aufbauenden Omikron-Welle im Präsenzbetrieb ins neue Jahr starten, hat Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) am Mittwoch im Ö1-Morgenjournal betont.

    2.695 aktive CoV-Infizierte in Vorarlberg

    5.01.2022 Am Mittwochnachmittag wurden 265 Neuinfektionen gemeldet. Drei Personen sind an den Folgen des Coronavirus verstorben.

    Studie: Selbst milder Covid-19-Verlauf schädigt Organe

    5.01.2022 Im Universitätsklinikum in Hamburg-Eppendorf wurde festgestellt, dass selbst der milde Verlauf einer Covid-19-Erkrankung die Organe der Kranken schädigen kann.

    Quarantäne-Debatte: "Bald halbes Land in Quarantäne"

    5.01.2022 Im Vorfeld des Bund-Länder-Gipfels zur Corona-Krise am Donnerstag mehrten sich die Rufe nach einer Lockerung der Quarantäneregeln, auch der Epidemiologe Gerald Gartlehner sprach sich dafür aus.

    Infektionszahlen explodieren: Graubünden bereits in der „Wand“

    5.01.2022 Infektionskurve steigt fast senkrecht: Kanton warnt vor Einschnitten.

    „Niemand weiß, was auf uns zukommt“

    5.01.2022 Gerald Fleisch, der Direktor der Krankenhausbetriebsgesellschaft (KHBG) im Interview.

    Lockdown: So viele Covid-Kontrollen gab es bislang in Vorarlberg

    5.01.2022 Seit 15. November 308 Anzeigen wegen Corona-Verstößen im Ländle erstattet.

    Omikron: Wien Energie isoliert versorgungskritische Mitarbeiter

    4.01.2022 Die Wien Energie isoliert wegen der deutlich ansteckenderen Virusmutation Omikron erneut 50 Mitarbeiter, um die Stromversorgung auch im Falle hoher Infektionszahlen aufrechterhalten zu können.

    Corona: 327 Neuinfektionen und ein Todesfall

    5.01.2022 Auch in Vorarlberg steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder.

    Zwei Drittel der Covid-Fälle auf Normalstationen ungeschützt

    5.01.2022 Aktuelle, vom Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellte Zahlen zeigen deutlich, dass die Booster-Impfungen gegen Covid-19 wirken.