• ADMIN AT
  • Wien Aktuell

  • Corona: 2020 gab es 13,8 Prozent weniger Eheschließungen

    5.01.2022 Im Jahr 2020 wurden im Vergleich zu 2019 13,8 Prozent weniger Ehen geschlossen. Grund dafür war vor allem die Coronavirus-Pandemie.

    Corona: Polizei kontrollierte fast 1,4 Millionen Mal

    4.01.2022 Der Lockdown für Ungeimpfte startete am 15. November des Vorjahres. Die Polizei hat seitdem täglich rund 28.300 Kontrollen durchgeführt, zusammengerechnet ergibt das fast 1,4 Millionen Kontrollen.

    Wien bei Zahl der Singles vorne

    4.01.2022 Die Zahl der Singles in Österreich beträgt einer Parship-Umfrage zufolge aktuell knapp 1,8 Millionen, womit diese Gruppe 29 Prozent der Bevölkerung ausmacht.

    Österreichisches Bundesheer wird grüner

    4.01.2022 Das Österreichische Bundesheer arbeitet daran, grüner zu werden. Eine Premiere gibt es bei der für dieses Jahr geplanten Flugshow Airpower.

    Wien: Ludwig erwartet konkrete Vorschläge von Gecko

    4.01.2022 Wiens Bürgermeister Michael Ludwig hat vor der kommenden Sitzung der Covid-Krisenkoordination "Gecko" bekundet, dass er sich konkrete Vorschläge erwartet und bundeseinheitliche Corona-Regeln bevorzuge.

    Omikron-Variante in Österreich bereits dominant

    4.01.2022 Die ansteckendere Omikron-Variante des Coronavirus hat zum Ende des Jahres 2021 Delta als dominante Mutation in Österreich abgelöst.

    Knapp 400 Personen bei Corona-Demos 2021 festgenommen

    4.01.2022 Die Polizei musste im letzten Jahr rund 400 Personen bei Corona-Maßnahmen-Demos festnehmen. Laut Innenministerium setzte es circa 19.000 Verwaltungsanzeigen und mehr als 500 Strafanzeigen wurden erstattet.

    Wiener Schülerin wegen gefälschten PCR-Tests verurteilt

    4.01.2022 Eine 17-jährige Schülerin, die sich im Spätsommer 2021 mit einem gefälschten PCR-Test in eine Dancebar schummeln wollte, ist am Wiener Landesgericht für Strafsachen wegen Urkundenfälschung verurteilt worden.

    Über 700 Millionen pro Woche: Fünfter Lockdown könnte teuer werden

    4.01.2022 In Österreich ist ein Lockdown Thema - und der würde die Wirtschaft zum wiederholten Male teuer kommen.

    Kocher will Konzept für neues Arbeitslosengeld

    3.01.2022 Arbeitsminister Martin Kocher hofft, dass heuer "spätestens im zweiten Quartal" ein "Gesamtkonzept" für eine neue Ausgestaltung des Arbeitslosengeldes vorgelegt wird.

    Wiener Christophorus 9 hatte 2021 über 1.700 Einsätze

    4.01.2022 Das Jahr 2021 hatte für den in Wien stationierten Notarzthubschrauber Christophorus 9 mehr als 1.700 Einsätze im Gepäck.

    Früherer Bezirkvorsteher von Wien-Währing verstorben

    3.01.2022 Der frühere Bezirksvorsteher von Wien-Währing, Karl Homole (ÖVP), ist im Alter von 80 Jahren verstorben.

    Komodowarane feierten im Haus des Meeres in Wien Geburtstag

    3.01.2022 Die Silvesternacht 2016/17 brachte die Geburt der Komodowarane "Chaos", "Hurricane" sowie "Godzilla". Die Tiere haben nun im Haus des Meeres in Wien ihren fünften Geburtstag gefeiert.

    Brand in Lobau-Protestcamp: Polizei geht von Brandstiftung aus

    3.01.2022 Die Polizei ermittelt nach Brand in Lobau-Camp weiter in alle Richtungen, geht jedoch von Brandstiftung aus. Das Ergebnis der Spurenauswertung liegt noch nicht vor, die anwesenden Aktivisten werden psychologisch betreut.

    AMS-Chef sagt "sehr gutes Jahr am Arbeitsmarkt" voraus

    3.01.2022 Ein positiver Ausblick kommt vom AMS-Chef: "Ich bin sicher, es wird ein sehr gutes Jahr am Arbeitsmarkt werden", meint Johannes Kopf. Die AMS-Vorhersagen für das Gesamtjahr sind laut ihm "sehr optimistisch".

    Autobauer Stellantis produziert wieder in Wien-Aspern

    3.01.2022 Nach einer Unterbrechung wegen Chipmangels startete Autobauer Stellantis in Wien-Aspern wieder mit der Produktion. Rund 2,5 Monate mussten die Mitarbeiter in Kurzarbeit.

    Mann soll Mutter in Wien-Floridsdorf mit Besenstiel angegriffen haben

    3.01.2022 In Wien-Floridsdorf (Satzingerweg) kam es am Sonntag zu einer Festnahme wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung.

    Arbeitslosigkeit senken: AK fordert "endlich ernsthafte Bemühungen"

    3.01.2022 Renate Anderl, Präsidentin der Arbeiterkammer (AK) fordert "endlich ernsthafte Bemühungen", um die Arbeitslosigkeit nach unten zu bringen und Arbeitnehmer fit für die Jobs der Zukunft zu machen.

    Mutmaßlicher Fahrraddieb in Wien-Margareten aufgeflogen

    3.01.2022 Ein mutmaßlicher Einbrecher und Fahrraddieb ist am Sonntagvormittag in Wien-Margareten aufgeflogen. Zeugen beobachteten den Mann und Verständigten die Polizei.

    2021 wurden 370 Anträge nach dem Impfschadengesetz gestellt

    3.01.2022 Im Jahr 2021 sind laut Gesundheitsministerium rund 370 Anträge auf Schadenersatz nach dem Impfschadengesetz an den Staat gestellt worden. Die meisten Fälle betreffen die Covid-Schutzimpfungen.

    Wien-Floridsdorf: 36-Jährige wollte bei Festnahme Polizisten schlagen

    3.01.2022 Die Landespolizeidirektion Wien informierte am Montag über eine Festnahme aufgrund des Verdachts des Widerstands gegen die Staatsgewalt in der Floridsdorfer Holzmeistergasse.

    3.319 Corona-Neuinfektionen am Montag in Österreich

    3.01.2022 Am Montag wurden in Österreich 3.319 Corona-Neuinfektionen gezählt, die meisten davon in Wien. Zudem wurden sieben Todesfälle gemeldet.

    Doskozil möchte SPÖ-Kandidaten bei Bundespräsidenten-Wahl

    3.01.2022 Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) ist dafür, dass es bei der Bundespräsidentenwahl einen roten Kandidaten oder eine rote Kandidatin gibt.

    Wien-Penzing: 13-Jähriger verlor drei Finger durch Böller

    3.01.2022 Zu einem schweren Böller-Unfall kam es gestern Nachmittag in Wien-Penzing. Ein Feuerwerkskörper explodierte in der Hand eines 13-Jährigen, er verlor drei Finger. Auch im Gesicht wurde der Bursch verletzt.

    A1: Wiener Autofahrer wechselten Plätze bei Tempo 100

    3.01.2022 Eine spektakuläre und genauso gefährliche Aktion führten drei Wiener am Sonntagnachmittag auf der A1 durch. Während der Fahrt wechselten die jungen Männer die Plätze in ihrem Auto, weil der ursprüngliche Fahrer keinen Führerschein besaß.

    AHS-Quote stagniert: Wien mit höchsten Schnitt

    3.01.2022 Nach jahrelangem Anwachsen stagnierte die AHS-Quote in Österreich zuletzt bei 38 Prozent. Wien liegt mit 55 Prozent an der Spitze der Bundesländer.

    Polizei nahm mutmaßlichen Pkw-Einbrecher in Wien-Margareten fest

    3.01.2022 Für einen 37-Jährigen klickten am Freitag in Wien-Margareten die Handschellen.

    2022 begann für Wiener Maskenverweigerer mit Festnahme

    2.01.2022 Zwei Männer (33 bzw. 46 Jahre alt) sind am 1. Jänner jeweils ohne FFP2-Maske in Wien festgenommen worden. Ort des Geschehens waren die Bezirke Leopoldstadt beziehungsweise Favoriten.

    Teenager nach Überfällen in Wien festgenommen

    3.01.2022 Ende Dezember ist es zur Festnahme von zwei Teenagern gekommen. Die beiden sollen im Monat davor Jugendliche ausgeraubt haben. Die LPD Wien erklärte, wie die Identitäten festgestellt wurden.

    Corona: Gecko-Tagung blickt auf Effektivität von Maßnahmen

    2.01.2022 Eine weitere Sitzung von Regierungsmitgliedern, Landeshauptleuten und Fachleuten der gesamtstaatlichen Covid-Krisenkoordination ist für Donnerstag anberaumt.

    Über 7,2 Millionen betriebliche Corona-Tests

    2.01.2022 Die Zahl der betrieblichen Corona-Tests, die bislang durchgeführt wurden, liegt über der 7-Millionen-Marke.

    Corona: Rechtsextreme kündigen Aktionen an

    2.01.2022 Verschwörungstheoretiker und Rechtsextreme sollen Ende Dezember bei einer Privatfeier betrunken eine härtere Gangart bei weiteren Aktionen gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung angekündigt haben.

    2021 brachte höheren Benzin- und Dieselverbrauch

    2.01.2022 Der Benzin- und Dieselverbrauch in Österreich ist 2021 im Vergleich zu 2020 nach oben geklettert. Der Verbrauch ist allerdings trotzdem niedriger als 2019.

    NEOS wollen Krisengipfel zu psychischer Gesundheit Jugendlicher

    2.01.2022 Einen Krisengipfel: Das verlangt aufgrund der dramatischen Lage der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen mit Yannick Shetty der Jugendsprecher der NEOS.

    Hier ist der Anteil an Kleinvolksschulen am höchsten

    3.01.2022 Wie sieht es in Österreich in puncto Kleinvolksschulen aus - und wo ist deren Anteil am höchsten?

    3.283 Corona-Neuinfektionen am Sonntag in Österreich

    2.01.2022 Am ersten Sonntag des Jahres 2022 wurde über 3.283 Corona-Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden (Stand: 9.30 Uhr) in Österreich informiert.

    Dieses Wetter bringt die erste Jänner-Woche

    2.01.2022 Der Mittwoch könnte auf wenig Popularität bei Fans von wärmerem Wetter stoßen. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) sagt eine kältere Periode voraus.

    Wiener Neujahrskonzert 2022 hatte Millionenpublikum im ORF

    2.01.2022 Beim Neujahrskonzert 2022 der Wiener Philharmoniker war ein Millionenpublikum via ORF dabei.

    359 Verkehrstote: Zweitniedrigste Opferzahl seit 1950

    2.01.2022 359 Menschen sind 2021 nach Angaben des Innenministeriums (BMI) auf Österreichs Straßen tödlich verunglückt.

    Wien und NÖ seit 100 Jahren eigenständige Bundesländer

    1.01.2022 Am 1. Jänner 2022 feiern Niederösterreich und Wien ihr 100-Jahr-Jubiläum als eigenständige Bundesländer.

    Kundgebung vor Wiener Neujahrskonzert von Polizei unterbunden

    2.01.2022 Corona-Maßnahmen-Gegner riefen in den vergangenen Tagen in Online-Foren dazu auf, das Wiener Neujahrskonzert zu stören. Eine kleine Gruppe ist am Neujahrstag tatsächlich im Umfeld des Hauses mit Trommeln und Lautsprechern erschienen.

    Neujahrsansprache von Van der Bellen: "Dürfen den Mut nicht verlieren"

    2.01.2022 Die Neujahrsansprache von Bundespräsident Alexander Van der Bellen dreht sich auch heuer um die Corona-Pandemie und ihre Folgen für die Gesellschaft: "Und trotzdem: Wir dürfen den Mut nicht verlieren."

    Experte Elling warnt vor "Durchseuchung" mit Omikron

    2.01.2022 Molekularbiologe Ulrich Elling kritisiert, dass die Politik bei der neuen Corona-Variante Omikron "wieder viel zu langsam" reagiert. "Wir stehen vor der Entscheidung: Bremsen wir die Omikron-Welle jetzt oder bremsen wir sie nicht?, so der Experte.

    Omikron-Fälle: Wiener Staatsoper sagt alle Vorstellungen ab

    2.01.2022 Mehrere Omikron-Fälle in den künstlerischen Gruppen hat die Absage aller Vorstellungen der Wiener Staatsoper bis inklusive 5. Jänner erzwungen.

    Drei Festnahmen wegen häuslicher Gewalt in Wien

    2.01.2022 In der Silvesternacht sind in Wien drei Männer wegen "häuslicher Gewalt" festgenommen worden, berichtete die Polizei am Neujahrstag.

    So schön war das Wiener Neujahrskonzert 2022

    1.01.2022 Das Wiener Neujahrskonzert 2022, geleitet von Daniel Barenboim, zelebrierte traditionall das neue Jahr im Wiener Musikverein ein.

    Holocaust-Überlebende Gertrude Pressburger gestorben

    2.01.2022 Die Wiener Holocaust-Überlebende Gertrude Pressburger ist am Freitagnachmittag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 94 Jahren gestorben.

    Autofahren wird teurer: Das ändert sich ab 2022

    2.01.2022 Als Folge der Steuerreform verteuert sich ab Juli 2022 der Spritpreis durch eine CO2-Abgabe, der Liter Diesel wird um rund neun Cent, der Liter Benzin um rund acht Cent teurer. Ein regionaler Klimabonus soll dafür einen Ausgleich bringen.

    Franz Welser-Möst dirigiert 2023 das Wiener Neujahrskonzert

    1.01.2022 Franz Welser-Möst wird das Wiener Neujahrskonzert 2023 im Goldenen Saal des Musikvereins zum dritten Mal nach 2011 und 2013 dirigieren, wie das Orchester am Samstag gegenüber der APA ankündigte.

    Silvester-Bilanz der Wiener Polizei: 1.877 Einsätze, drei Festnahmen

    1.01.2022 Die Wiener Polizei verzeichnete vom Silvestertag bis in die Morgenstunden des 1. Jänners 4.746 Notrufe, woraus 1.877 Einsätze resultierten.