AA

Sola investiert Millionen in USA

Aaron Nosek (li.), Geschäftsführer der Keson LLC, und Mag. Wolfgang Scheyer (re.), Geschäftsführer der SOLA-Messwerkzeuge GmbH, präsentieren die neuen Wasserwaagen-Modelle für Nordamerika.
Aaron Nosek (li.), Geschäftsführer der Keson LLC, und Mag. Wolfgang Scheyer (re.), Geschäftsführer der SOLA-Messwerkzeuge GmbH, präsentieren die neuen Wasserwaagen-Modelle für Nordamerika. ©SOLA-Messwerkzeuge GmbH
Die Götzner Firma Sola beteiltigt sich mit einem Millionenbetrag am US-amerikanischen Unternehmen Keson.

Der Marktführer für Premium-Wasserwaagen will ab kommenden Herbst sämtliche Geschäfts- und Vertriebsaktivitäten für den nordamerikanischen Markt über die neu gegründete Gesellschaft Keson LLC abwickeln. Sola will dann über 60 neue Wasserwaagen-Modelle in Nordamerika einführen.

“Mit der Beteiligung an der Keson LLC erweitern und stärken wir unsere internationale Präsenz. Wir sehen großes Potenzial im bestehenden Vertriebsnetzwerk und den Branchenkenntnissen von Keson”, so Wolfgang Scheyer, Geschäftsführer der Sola-Messwerkzeuge GmbH. Derzeit ist Sola in über 70 Ländern präsent mit einer Exportquote von 77 Prozent. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Vorarlberg
  • Sola investiert Millionen in USA
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen