Von Event in Wien verwiesen: Mann stürzte sich die Treppe hinunter

32-Jähriger stürzte sich in Wien-Landstraße die Treppe hinunter.
32-Jähriger stürzte sich in Wien-Landstraße die Treppe hinunter. ©APA (Symbolbild)
Am Samstagabend wurde die Polzei zu einer Veranstaltung in Wien-Landstraße gerufen, nachdem sich ein Mann mit dem Kopf voran die Stiege hinuntergestürzt hatte.

Ein 32-Jähriger soll aufgrund seines aggressiven Verhaltens von einer öffentlichen Veranstaltung in Wien-Landstraße verwiesen worden sein. Der Mann soll sich daraufhin mit dem Kopf voran von einer Stiege hinuntergestürzt haben und konnte nur durch die Sicherheitsleute daran gehindert werden sich weiter selbst zu verletzen.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Wien - 3. Bezirk
  • Von Event in Wien verwiesen: Mann stürzte sich die Treppe hinunter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen