AA

Vorarlberg: Verletztes Kind nach Unfall mit Traktor in Doren

Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Traktor in Doren wurden zwei Personen verletzt.
Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Traktor in Doren wurden zwei Personen verletzt. ©Themenbild: APA/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Bei einem Zusammenstoß eines Traktors mit einem Auto in Doren wurden eine Erwachsener und ein Kind verletzt.

Gegen 18.00 Uhr stießen am Mittwoch Abend ein Traktor und ein Auto in einer engen Kurve auf der L20 in Doren frontal zusammen. Sowohl der Pkw-Lenker, als auch ein auf dem Traktor sitzendes 9-jähriges Kind wurden unbestimmten Grades verletzt. Das Kind wurde zur Untersuchung in das Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.

Am Auto entstand Totalschaden, der Traktor wurde schwer beschädigt. Aufgrund der Berguns- und Räumrbeiten war die L20 bis etwa 20.30 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr Doren war mit einem Fahrzeug und 8 Einsatzkräften, die Feuerwehr Sulzberg mit zwei Kräften vor Ort.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Doren
  • Vorarlberg: Verletztes Kind nach Unfall mit Traktor in Doren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen