AA

Was zeigt das geheimnisvolle Skandal-Foto von Prinz Andrew?

©AP
Das Drama um den in Ungnade gefallene Sohn der Queen scheint noch nicht vorüber zu sein: Ein Fotograf behauptet jetzt, ein schockierendes Bild des Prinzen zu haben.
Royale Familiendramen überschatten Williams 40er
Prinz Andrew wegen sexuellen Missbrauchs in New York angeklagt
20 Jahre Haft für Epstein-Vertraute Maxwell

Einem Missbrauchs-Prozess im Rahmen des Epstein-Skandals entging der britische Prinz Andrew vor ein paar Monaten gerade noch so durch eine Millionenzahlung an sein mutmaßliches Opfer Virginia Giuffre. Doch damit ist das Drama noch nicht vorbei.

Interview mit der BBC

Im November 2019 gab Andrew, jüngster Sohn der britischen Königin, der britischen BBC ein Interview, um sich in Sachen Missbrauchs-Vorwurf als unschuldig darzustellen. Aufgrund mehrer wenig kluger Aussagen brachte er sich damit jedoch nur noch mehr in Verruf.

"Kinnlade heruntergeklappt"

Nun behauptet ein Fotograf, am Abend ebendiesen Interviews ein "beschämendes" Foto des Royals gemacht zu haben. "Nur eine Handvoll Leute haben es bisher gesehen, aber es wäre eine große Sache für das Königshaus", so Fotograf Mark Harrison. Jedem bisherigen Betrachter des Fotos sei aber "die Kinnlade heruntergeklappt". Wann das geheimnisvolle Bild an die Öffentlichkeit kommt, ist noch offen - lange dürfte es aber nicht mehr dauern.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Royals
  • Was zeigt das geheimnisvolle Skandal-Foto von Prinz Andrew?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen