AA

Weltausstellung: Sommerfrische einmal anders

Vom Start weg entwickelte sich der Österreich-Pavillon bei der EXPO Mailand zum „must-visit“: Publikum wie Fachwelt zeigen sich von der erfrischenden Waldoase begeistert.  
EXPO: Frischer Wind für Mailand

Die gesamte Innenfläche des Österreich-Pavillons wurde innerhalb weniger Monate mit einem ausgewachsenen Wald bepflanzt. Rund 60 Bäume, manche bis zu 30 Jahre alt, wurden gesetzt. Sie überragen die meisten anderen Pavillons am Ausstellungsgelände und verleihen damit der gesamten Weltausstellung eine besondere Skyline.

Publikumsmagnet Österreich-Pavillon: Einen wundervollen Wald erleben!
Der herrliche Wald und raffinierte Nebeleffekte garantieren inmitten des EXPO-Trubels für einen einzigartigen Frischekick und eine unvergleichliche Luftqualität. Die bis zu 12 Meter hohen Bäume schaffen im österreichischen Pavillon ein besonderes Naturerlebnis und eine angenehme Abkühlung – ganz ohne konventionelle Klimaanlage. Sämtliche Pflanzen arbeiten gemeinsam wie ein Luftkraftwerk: Sie produzieren frischen Sauerstoff und binden zugleich Kohlendioxid. Der Wald produziert jede Stunde Sauerstoff für 1.800 Menschen!

Köstlichkeiten aus dem Wald verkosten
breathe.austria ist damit nicht nur das Motto des klimaneutralen Pavillons, sondern durchaus wörtlich zu verstehen. Im meterhohen Wald des Österreich-Pavillons lässt sich herrlich Frischluft tanken, seine Gaumenfreuden laden an der Luftbar zum Verkosten ein: Österreichische Spitzenköche entwickelten ungewöhnliche Köstlichkeiten mit dem Besten, was der Wald zu bieten hat. Die schönen und genussvollen Seiten der Natur ebenso wie ihre Intelligenz finden im Österreich-Pavillon perfekt zueinander!

Die österreichische Beteiligung bei der EXPO 2015 wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich realisiert.

Informationen
EXPO 2015 „Feeding the Planet, Energy for Life“
Bis 31. Oktober 2015 in Mailand, Italien

Österreich-Pavillon breathe.austria

Internationale Website und Tickets 

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft 

Wirtschaftskammer Österreich

home button iconCreated with Sketch. back to homepage
  • ADMIN AT
  • Advertorial
  • Weltausstellung: Sommerfrische einmal anders