Wiener Polizei fahndet nach Motorrad-Dieben

Zwei junge unbekannte Männer stahlen ein Motorrad in Wien.
Zwei junge unbekannte Männer stahlen ein Motorrad in Wien. ©APA/Barbara Gindl (Symbolbild)
Bereits Mitte Juni stahlen zwei bislang unbekannte Männer ein Motorrad in Wien. Als das Duo einige Tage später in eine Polizeikontrolle geriet, gelang die Flucht. Nun wird mit Fotos nach den beiden gefahnet.
Verfolgungsjagd mit Motorrad-Dieben

Zwei bislang unbekannte junge Männer stehen im Verdacht, am 13. Juni gegen 15.00 Uhr einem 43-jährigen Mann dessen Motorrad gestohlen zu
haben. Zuvor sollen sie ihn beim Abstellen des Motorrads und anschließendem Einkauf in einem Einkaufszentrum beobachtet haben und ihm dabei die Fahrzeugschlüssel aus der Hosentasche gestohlen haben.

Duo flüchtete mit gestohlenem Motorrad vor Wiener Polizei

Am 16. Juni wollte eine Polizeistreife im Bezirk Landstraße die beiden mutmaßlichen Täter auf dem Motorrad zu einer routinemäßigen Lenker- und Fahrzeugkontrolle anhalten, die beiden flüchteten jedoch zur U-Bahnstation Gasometer und anschließend mit der U-Bahn. Das Motorrad ließen sie zurück, es wurde sichergestellt.

Motorrad-Diebe in Wien gefasst

In der Station Reumannplatz sollen die Tatverdächtigen ausgestiegen sein, wobei sie von einer Überwachungskamera gefilmt wurden.
Auf Grund der Veröffentlichung langten zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung ein, die schlussendlich zur Ausforschung der beiden Personen führte. Am heutigen Tag wurden die zwei Tatverdächtigen, ein 15-jähriger serbischer Staatsangehöriger und ein 16-jähriger syrischer Staatsangehöriger von Beamten des Landeskriminalamtes Wien einvernommen. Die beiden zeigten sich geständig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • ADMIN AT
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wiener Polizei fahndet nach Motorrad-Dieben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen