AA
  • ADMIN AT
  • Ukraine-Krieg

  • Neue Öl-Sanktionen gegen Russland gelten ab heute

    Vor 24 Stunden Rohöl aus Russland darf von diesem Montag an nur noch in Ausnahmefällen in die Europäische Union importiert werden. 

    Drastische Zunahme sexueller Gewalt durch russische Soldaten

    Vor 1 Tag Der ukrainische Generalstaatsanwalt Andrij Kostin hat eine "drastische Zunahme" sexueller Gewalt durch russische Soldaten angeprangert.

    Kiew will niedrigeren Preis für russisches Öl

    Vor 2 Tagen Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat den Preisdeckel der G7-Staaten, der Europäischen Union und Australiens für russisches Öl kritisiert.

    Schweiz sperrte mehr als 7,5 Milliarden Euro russisches Vermögen

    2.12.2022 In der Schweiz sind seit Beginn des russischen Kriegs gegen die Ukraine im Februar 7,5 Milliarden Franken (etwa 7,6 Milliarden Euro) an russischen Vermögenswerten gesperrt worden.

    Cherson nach Bombardierung ohne Strom

    1.12.2022 Angriffe durch Russland seien dafür verantwortlich, dass Cherson abgeschnitten sei von der Stromversorgung, schrieb Gouverneur Jaroslaw Januschewitsch auf Telegram. Es werde daran gearbeitet, das Problem zu lösen.

    Hunderte TikTok-Videos werben für Wagner-Truppe

    1.12.2022 In der Video-Plattform TikTok wird massiv für die in der Ukraine eingesetzte russische Söldnertruppe Wagner geworben.

    Bei Maischberger: Ukraine-Experte stutzt Alice Schwarzer zurecht

    1.12.2022 Alice Schwarzer hat mit ihren Aussagen, die sehr stark an Verschwörungserzählungen erinnern, bei "Maischberger" für eine hitzige Diskussion gesorgt.

    Soldat schickt herzzerreißende Botschaft an Mütter

    1.12.2022 Nach dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine sind tausende ukrainische Männer in den Kriegsdienst einberufen worden. Ein Soldat hat sich jetzt etwas ganz Besonderes ausgedacht und eine Botschaft an die Frauen und Mütter zuhause geschickt.

    NATO reagiert auf Russlands Raketen gegen Ukraine mit ...

    30.11.2022 Die NATO hat der Ukraine weitere Unterstützung bei der Abwehr des russischen Angriffskriegs zugesagt.

    Fast überall in Kiew wieder Strom

    27.11.2022 Vier Tage nach schweren russischen Angriffen gibt es in der ukrainischen Hauptstadt Kiew fast überall wieder Strom.

    Mitten im Blackout geraten die wichtigsten Männer der Ukraine aneinander

    27.11.2022 Nach schweren russischen Angriffen sind in der ukrainischen Hauptstadt Kiew Zehntausende Bewohner weiterhin ohne Strom. 

    Schallenberg: "Der Einsatz von Hunger als Waffe hat in dieser Welt keinen Platz"

    26.11.2022 Österreich stellt weitere 3,8 Millionen Euro bereit, damit das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) ukrainisches Getreide an die Ärmsten der Welt liefern kann.

    So kämpft ein ehemaliger Tennisprofi in der Ukraine

    27.11.2022 2013 besiegte Sergiy Stakhovsky noch Roger Federer, seit Februar kämpft er für seine Heimat im Krieg gegen Russland.

    Hälfte der Haushalte in Kiew noch ohne Strom

    25.11.2022 Zwei Tage nach den schweren russischen Raketenangriffen auf die ukrainische Strom- und Wasserversorgung hatte die Hälfte der Verbraucher in der Hauptstadt Kiew noch keinen Strom.

    Selenskyj fordert vor UNO Verurteilung Russlands

    24.11.2022 Nach russischen Angriffen auf kritische Infrastruktur in der Ukraine hat der Selenskyj vor dem UNO-Sicherheitsrat eine weitere Verurteilung Moskaus gefordert.

    Überwältigende Mehrheit der Menschen in der Ukraine ohne Strom und Wasser

    24.11.2022 Nach schweren russischen Raketenangriffen sind in der Ukraine mehrere Kernkraftwerke vom Netz genommen worden.

    Säugling getötet - Luftalarm in der Ukraine ausgelöst

    23.11.2022 In der gesamten Ukraine ist am Mittwoch Luftalarm ausgelöst worden. Laut ukrainischer Nachrichtenagentur Interfax werden Explosionen in den südlichen und östlichen Regionen des Landes gemeldet.

    Selenskyj kündigt über 4000 Wärmestuben für Bevölkerung an

    23.11.2022 Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Einrichtung von mehr als 4.000 Wärmestuben für die von Kälte und Dunkelheit geplagte Bevölkerung des angegriffenen Landes angekündigt.

    Stoltenberg: "Ein Sieg Russlands kostet uns mehr als die Teuerung"

    23.11.2022 NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat Parlamentarier aus den Bündnisstaaten vor nachlassendem Engagement für die Ukraine gewarnt.

    Selenskyj: Raketenhagel hat Land verwüstet

    21.11.2022 Seit Kriegsbeginn im Februar hat Russland die Ukraine nach deren Angaben mit knapp 4700 Raketen beschossen und große Teile des Landes in Trümmer gelegt.

    Selenskyj lehnt "kurze Waffenruhe" mit Russland ab

    20.11.2022 Absage an Kriegspause: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Idee einer "kurzen Waffenruhe" mit Russland zurückgewiesen und argumentiert, dass dies die Lage nur verschlimmern würde.

    Trotz Verlegung in Isolationszelle: Nawalny soll Präsident werden

    19.11.2022 Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny hat eine erhebliche Verschärfung seiner Haftbedingungen beklagt. Er sei in eine enge Isolationszelle verlegt worden und dürfe keine längeren Besuche von Verwandten mehr empfangen. Verbündeter glaubt trotzdem an seine Präsidentschaft.

    Mehr als 10 Millionen Ukrainer ohne Strom

    18.11.2022 In der Ukraine ist es nach erneutem russischen Beschuss am Donnerstag ukrainischen Angaben zufolge zu massiven Stromausfällen gekommen.

    Ukrainische Polizei findet in Cherson Folterkammern

    17.11.2022 Rund eine Woche nach dem Abzug der russischen Truppen aus der südukrainischen Region Cherson haben Ermittler nach Angaben der Regierung dort 63 Leichen mit Folterspuren entdeckt.

    Rakete auf Polen: Nehammer mahnt zu Besonnenheit

    16.11.2022 Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) hat nach der Explosion einer Rakete in einem polnischen Dorf im Grenzgebiet zur Ukraine "Besonnenheit" eingemahnt.

    Medien: Zwei Tote bei Einschlag russischer Raketen in Polen

    16.11.2022 Bei einem Einschlag russischer Raketen in Polen sind unbestätigten Medienberichten zufolge am Dienstag zwei Menschen ums Leben gekommen.

    FIFA-Boss für Feuerpause in Ukraine während WM

    15.11.2022 FIFA-Präsident Gianni Infantino hat für die Zeit der Fußball-WM in Katar eine einmonatige Feuerpause im Krieg zwischen Russland und der Ukraine vorgeschlagen. 

    Kriegsende - Selenskyj spricht über Plan

    15.11.2022 Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat per Video beim G20-Gipfel einen Plan für ein mögliches Ende des russischen Krieges aufgezeigt.

    "Wir alle spüren, wie unser Sieg naht"

    14.11.2022 Ungeachtet der anhaltenden russischen Angriffe hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj seinen Landsleuten Mut zugesprochen.