AA
  • ADMIN AT
  • Coronavirus Wien

  • Keine neuen Corona-Varianten in China gemeldet

    Vor 15 Stunden Dass die riesige Corona-Welle in china nach Aufhebung der striktesten Quarantäneregeln ab Anfang Dezember 2022 zum Entstehen für das Ausland gefährlicher Virusvarianten führen könnte, scheint vorerst unbegründet.

    Masken-Aus fix: So geht es mit den Corona-Maßnahmen in Wien weiter

    Vor 11 Stunden Die Maskenpflicht in Wiener Öffis und Apotheken fällt mit Ende Februar, das kündigte Wiens Bürgermeister Michael Ludwig am Mittwoch nach Beratungen mit Experten des Corona-Krisenstabs in einer Pressekonferenz an.

    Live-Stream: Kommt jetzt das Aus der Corona-Maßnahmen in Wien?

    Vor 16 Stunden Nach den Beratungen über ein Ende der Corona-Maßnahmen in Wien, tritt Wiens Bürgermeister Michael Ludwig um 14.00 Uhr vor die Presse. Wir berichten live.

    Leichter Anstieg von Corona-Patienten erwartet

    Vor 11 Stunden Das Covid-Prognosekonsortium geht von einem leichtem Patientenanstieg in den Spitälern aus. Auch die Corona-Infektionszahlen werden weiter steigen.

    Masken-Aus: Erste Krankenhäuser lockern

    Vor 12 Stunden Bereits vor dem kompletten Aus für die Maskenpflicht in Krankenhäusern und Pflegeheimen am 30. April, lockern erste Krankenhäuser die Maskenpflicht für Mitarbeiter und Besucher.

    Schweizer Kinderspitäler finden verbesserte Therapie gegen Corona-Spätfolge

    Vor 2 Tagen Das schwere Multi-Entzündungssyndrom PIMS ist während der Corona-Pandemie bei vielen Kindern aufgetreten. Zehn Schweizer Kinderspitäler haben nun eine günstigere Therapie dagegen gefunden.

    Unrechtmäßig bezogene Corona-Hilfen - Mehr als 40 Mio. zurückgezahlt

    Vor 2 Tagen 3.525 Unternehmen in Österreich haben bislang fälschlicherweise bekommene Corona-Hilfen freiwillig zurückgezahlt. Dabei geht es in Summe um 46,5 Mio. Euro, wie der "Standard" laut Angaben der Covid-19-Finanzierungsagentur des Bundes (COFAG) schreibt.

    Masken in Öffis, Testpflicht: Wien berät über Ende der Corona-Maßnahmen

    6.02.2023 Wie es in Wien mit den Corona-Maßnahmen weitergeht, wird am Mittwoch mit Experten besprochen. Derzeit ist noch offen, wie es in ab Anfang März mit der Maskenpflicht in Öffis und verpflichtenden PCR-Tests weitergeht.

    Rauch erteilt sofortigem Aus für Maskenpflicht Abfuhr

    5.02.2023 In Sachen Auslaufen der Corona-Maßnahmen hält Gesundheitsminister Johannes Rauch am präsentierten Zeitplan der Regierung fest. Ein sofortiges Ende der Maskenpflicht wird es nicht geben.

    Ende der Corona-Maßnahmen für Virologen Bergthaler nachvollziehbar

    3.02.2023 Laut dem Virologen Andreas Bergthaler ist die Ansage der Regierung, alle Corona-Maßnahmen stufenweise bis Ende Juni auslaufen zu lassen, nachvollziehbar.

    Welche Corona-Regeln in Europa noch gelten

    1.02.2023 In Österreich hat sich die Corona-Lage weitgehend entspannt. Sämtliche Maßnahmen sollen daher mit spätestens 30. Juni zu Ende gehen. Aber wie sieht es mit den Corona-Regeln in anderen Staaten Eurpas aus?

    5.100 Corona-Neuinfektionen am Mittwoch gemeldet

    1.02.2023 Einen 2023er-Rekord gibt es bei den Corona-Neuinfektionen: 5.100 sind am Mittwoch gemeldet worden. Eine so hohe Zahl innerhalb von 24 Stunden wurde heuer noch nicht erreicht.

    Corona: Ende von Spitalsrückgang könnte kommen

    1.02.2023 Der Rückgang bei den Spitalspatienten könnte mit dem Plus bei den Corona-Infektionszahlen ein Ende finden.

    Wien entscheidet kommende Woche über Ende der Corona-Maßnahmen

    1.02.2023 Wie es mit Maskenpflicht & Co. in Wien die kommenden Monate bis zum Ende der Corona-Maßnahmen mit 30. Juni weitergeht, darüber will man sich mit Experten erst frühestens in der kommenden Woche beraten.

    Kickl spottet über "Herumgemurkse" bei Ende der Corona-Maßnahmen

    1.02.2023 Der "Fahrplan" der Regierung zum Ende aller Corona-Maßnahmen sorgt bei Herbert Kickl für Spott und Lacher. Der FPÖ-Chef kritisiert das "Herumgemurkse" im Umgang mit Corona.

    Aus für alle Corona-Maßnahmen mit 30. Juni

    1.02.2023 Sämtliche Corona-Maßnahmen werden laut Regierung mit 30. Juni enden. Bereits Ende April ist das Ende der Maskenpflicht in Spitälern, Alten- und Pflegeheimen geplant.

    Aus für Corona-Maßnahmen: Fahrplan soll stehen

    1.02.2023 Wie genau das Ende der Corona-Maßnahmen in Österreich ablaufen soll, will die Regierung am Mittwoch präsentieren.

    So wirkte sich die Impfquote auf die NÖ-Wahl aus

    31.01.2023 Die FPÖ hat bei der NÖ-Wahl 2023 in fast allen Gemeinden Stimmen gewonnen. Besonders stark sind die Gewinne aber in den vergleichsweise impfskeptischen Gemeinden ausgefallen.

    Autoimmunerkrankungen als mögliche Corona-Spätfolge

    1.02.2023 Deutsche Forscher haben herausgefunden, dass Menschen nach überstandener Corona-Infektion deutlich öfter eine Autoimmunerkrankung haben als andere.

    Rotes Kreuz ist überzeugt: "Welt ist auf nächste Pandemie nicht vorbereitet"

    30.01.2023 Aus Sicht des Roten Kreuzes ist die Welt auch drei Jahre nach Ausbruch des Coronavirus noch nicht ausreichend für mögliche künftige Pandemien gerüstet.

    Corona für WHO weiterhin ein Gesundheitsnotstand

    30.01.2023 Nach drei Jahren Corona-Pandemie stuft die Weltgesundheitsorganisation WHO Covid-19 weiterhin als weltweiten Gesundheitsnotstand ein.

    Maßnahmen-Ende: Virus-Monitoring soll laut Gecko bleiben

    27.01.2023 Auch nach einem Ende der Corona-Maßnahmen soll laut dem Corona-Beratungsgremium Gecko das Virus-Monitoring weiter aufrecht bleiben.

    WHO startet Beratungen über Corona-Gesundheitsnotstand

    27.01.2023 Am Freitag haben Experten der WHO mit Beratungen über ein Ende des internationalen Corona-Gesundheitsnotstands begonnen. Mit einer Empfehlung wird voraussichtlich frühestens am Montag gerechnet.

    Steiermark schließt Corona-Impfstraßen mit 3. März

    26.01.2023 In der Steiermark schließen alle 13 Corona-Impfstraßen am 3. März 2023 ihre Pforten, da die Auslastung anhaltend niedrig ist.

    Impfzentren im Burgenland schließen Ende Jänner

    26.01.2023 Mit Ende Jänner schließen im Burgenland alle sieben Corona-Impfzentren.

    Zahl der Todesfälle auch 2022 deutlich höher als vor Corona

    26.01.2023 2022 sind in Österreich fast elf Prozent mehr Todesfälle verzeichnet worden als vor Corona. In Wien ist der Anstieg im Bundesländervergleich mit rund sechs Prozent am geringsten.

    Ärzte ohne Grenzen: 100 Mio. ungenutzte Corona-Impfdosen in der EU

    25.01.2023 Laut unbestätigten Schätzungen der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) lagern über 100 Millionen COVID-19-Impfstoffdosen ungebraucht in EU-Ländern.

    Corona-Prognose: Anstieg bei positiven Tests von Jüngeren

    25.01.2023 Das Covid-Prognosekonsortium erwartet in den kommenden Wochen einen Rückgang der Coronavirus-Infizierten auf den Normalstationen der Krankenhäuser von derzeit rund 600.

    Corona-Infektionen in China erreichen Höhepunkt

    25.01.2023 Die Corona-Welle in China erreicht mit bis zu 4,8 Millionen Corona-Infektionen am Tag in dieser Woche ihren Höhepunkt. Seit Anfang Dezember sind laut Schätzungen bereits 848.000 Menschen gestorben.

    US-Arzneimittelbehörde diskutiert jährliche Corona-Impfung

    25.01.2023 SARS-CoV-2 wird der Welt auch in den kommenden Jahren erhalten bleiben. Ein Expertengremium der US-Arzneimittelbehörde FDA berät deshalb am Donnerstag über den besten Umgang mit Corona.