AA
  • ADMIN AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Abschnitt der Raffineriestraße in Wien-Donaustadt wird saniert

    29.02.2024 Aufgrund von Zeitschäden wird die Fahrbahn der Raffineriestraße im Abschnitt zwischen Ostbahnbrücke und Lobgrundstraße in Wien-Donaustadt punktuell saniert.

    "Jobticket": Gratis Öffi-Nutzung für Mitarbeiter der Stadt Wien

    27.02.2024 Mit dem neuen "Jobticket" gibt es für alle Magistrats-Mitarbeiter der Stadt Wien ein kostenloses Jahresticket der Wiener Linien. Alle Infos dazu hier.

    Aktion: Gratis Impfen ohne Anmeldung von 4. bis 8. März in Wiener Impfbussen

    26.02.2024 Die Stadt Wien organisiert im Rahmen der Frauenwoche 2024 kostenlose Impfangebote für HPV, MMR und Corona. Eine Impfung ist ohne vorherige Anmeldung in den mobilen Impfbussen des Stadtgesundheitsamts möglich, alle Termine hier.

    Grüner und kühler: Urbanes Park-Feeling in der Wagramer Straße in Wien

    26.02.2024 Mit der Umgestaltung der Wagramer Straße zwischen Donauzentrum und Kagraner Platz entstehen unter dem Motto "Raus aus dem Asphalt" 109 Grünflächen mit insgesamt 8.100 Quadratmetern und rund 100 neuen Bäumen. Ein über 250 Meter langer "Straßenpark" bringt zudem urbanes Park-Feeling in die bisher graue Straße.

    Biker bei Unfall unter Wiener Linienbus eingeklemmt

    22.02.2024 In Wien-Donaustadt kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Bus der Linie 99B.

    Wunsch nach 34-Stunden-Woche bei Wienern groß

    22.02.2024 Die Wiener präferieren eine 34-Stunden-Woche und die Möglichkeit, die Arbeitszeit auf vier Wochentage zu verteilen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

    Frau marschierte mit Kind durch Kaisermühlentunnel in Wien

    21.02.2024 Eine Frau hat am Mittwochmorgen für Aufregung auf der Donauuferautobahn (A22) gesorgt, als sie gemeinsam mit einem Kind durch den Kaisermühlentunnel spazierte. Es kam zu einer kurzzeitigen Sperre und Stau.

    Mann bedrohte Mitbewohner in Wien-Donaustadt mit Küchenmesser

    21.02.2024 Ein 59-jähriger Tatverdächtiger soll am Dienstag in Wien-Donaustadt seinen Mitbewohner mit einem Messer bedroht und mit Schnittbewegungen im Bereich seines eigenen Halses gestikuliert haben.

    Platznot: Mobilklassen an sieben Standorten in Wien

    21.02.2024 Offenbar sind die Schulen in bestimmten Bereichen von Wien bereits an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen. Aus diesem Grund wird nun die Einrichtung von mobilen Klassen geplant.

    Angriff auf jüdische Fahne in Wiener Seestadt

    19.02.2024 In der Wiener Seestadt wurde die Fahne der jüdischen Glaubensgemeinschaft am Campus der Religionen erneut zerstört.

    Über 100 Verstöße bei Kontrollen von neuer Schanigarten-Regelung in Wien

    15.02.2024 Die Betriebspflicht für Gastronomiebetriebe hat sich seit der Einführung der neuen Regelung im Dezember 2023, die es ermöglicht, Schanigärten ganzjährig aufzustellen, verschärft.

    Spatenstich für neue Straßenbahn-Linie 27 in Wien erfolgt

    14.02.2024 Es geht los mit der neuen Straßenbahnlinie 27, die zukünftig von Strebersdorf bis zur U2-Station Aspern Nord fahren wird. Am Mittwoch erfolgte der Spatenstich für die Neubaustrecke.

    "Februargedenken" in Wiener Goethehof: Babler mit harten Attacken auf FPÖ

    13.02.2024 Am Montag hat die SPÖ im Wiener Goethehof der Opfer der "Februarkämpfe" gedacht und vor allem die FPÖ attackiert, aber auch die ÖVP nicht verschont.

    Über 97.000 Parkpickerl in Wien sind ab März ungültig

    12.02.2024 Über 97.000 Parkpickerl in Wien verlieren ab März ihre Gültigkeit. Die Bezirksämter der Stadt erinnern betroffene Besitzer nun an die rechtzeitige Verlängerung.

    "Februarkämpfe": Babler und Ludwig am Montag bei Gedenkveranstaltung im Wiener Goethehof

    12.02.2024 Die SPÖ gedenkt am Montag der Opfer der "Februarkämpfe" von 1934. Bei einer Gedenkveranstaltung im Goethehof in der Donaustadt mit dabei: Parteichef Andreas Babler und Wiens Bürgermeister Michael Ludwig.

    Neue Buslinie 28A fährt ab September zwischen Wiener Bezirken Floridsdorf und Donaustadt

    14.02.2024 Ab September 2024 bringt die neue Buslinie 28A die Bewohner des 21. und 22. Wiener Bezirks noch näher zusammen.

    Wien-Donaustadt: Einbruchsopfer entdeckte Diebesgut in U-Bahnstation wieder

    7.02.2024 In der U-Bahnstation Aspernstraße hat ein Einbruchsopfer am Dienstag seinen gestohlenen Rucksack wiederentdeckt.

    Nach Brand in Wien-Donaustadt: 53-jährige Lebensgefährtin verhaftet

    6.02.2024 Eine 53-jährige Frau wurde nach dem Brand in der Wehrbrücklstraße in Wien-Donaustadt am vergangenen Wochenende festgenommen.

    57-jähriger bei Brand in Wien-Donaustadt schwer verletzt - Lebensgefährtin unter Verdacht

    5.02.2024 Der Brand in der Wehrbrücklstraße in Wien-Donaustadt, bei dem am Samstagabend ein 57 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde, wurde laut der Landespolizeidirektion offenbar absichtlich gelegt.

    Neue ApoScout-App zeigt Verfügbarkeit von Medikamenten in Wiener Apotheken an

    3.02.2024 Eine neue App zeigt die Verfügbarkeit aller in Österreich zugelassenen Medikamente in Wiener Apotheken an. Die App soll bald auch für andere Bundesländer verfügbar sein.

    Horror-Unfall auf Wiener S2: Auch dritter Insasse tot

    2.02.2024 Der Unfall hatte sich im Dezember des Vorjahres auf der Wiener S2 zugetragen. Nun ist auch der dritte Insasse tot.

    Formel 1: Start von Ausstellung in Wien steht vor der Tür

    1.02.2024 Die Ausstellung wird in der METAStadt Aspern zu finden sein. "Österreich ist ein besonderes Land für die Formel 1", so F1-Präsident Stefano Domenicali.

    Wien-Donaustadt: Geflohener Häftling durch Schuss gestoppt

    31.01.2024 Um die Flucht eines Häftlings zu stoppen, gab ein Wiener Polizist am Dienstag in Wien-Donaustadt einen Schreckschuss ab. Dieser zeigte Wirkung.

    Kaiserbrunch mit Blick auf die Alte Donau im Wiener Arcotel

    30.01.2024 Für den Kaiserbrunch in Wien mit Livemusik, Sekt, Austern und einem Buffet mit Blick auf die Alte Donau gibt es neue Termine.

    Streit um aneinandergestoßene Einkaufswagerl führte Wiener Polizei zu Waffenarsenal

    30.01.2024 In Wien-Donaustadt kam es am 15. Januar am Parkplatz eines Lebensmittelgeschäfts zu einem Streit zwischen zwei Männern, der damit endete, dass der 61-jährige Beteiligte seinen 59-jährigen Kontrahenten mit einem Messer bedrohte. Auslöser war, dass die Einkaufswagerl aneinander gestoßen waren. Im Zuge der weiteren Ermittlungen stellten die Polizisten fest, dass der 61-Jährige ein - legales - Waffenarsenal zu Hause hatte.

    Gedenkzeremonie in Wiener UNO-City für Holocaust-Opfer

    30.01.2024 In der Wiener UNO-City hat es am Montag eine Gedenkzeremonie für die Opfer des Holocaust gegeben.

    Wieder mehr Falschgeld im Umlauf: Wien ist Hotspot

    29.01.2024 In Österreich sind im Jahr 2023 insgesamt 7.842 gefälschte Banknoten sichergestellt worden. Die meisten "Blüten" waren dabei in Wien im Umlauf.

    18-Jähriger überfiel Supermarkt in Wiener Donauzentrum

    28.01.2024 Wer das Einkaufszentrum Donauzentrum in Wien-Donaustadt kennt, ist sich bewusst, dass es an einem Freitag um 16.30 Uhr normalerweise sehr belebt ist. Daher ist es umso ungewöhnlicher, dass ein 18-Jähriger zu dieser Zeit einen Supermarkt überfallen hat.

    Leiche in Neuer Donau: Das sagt die Wiener Polizei zur Todesursache

    29.01.2024 Die Wiener Polizei schließt nach dem Fund einer männlichen Leiche in der Neuen Donau Fremdverschulden aus.

    Neue Plattform zeigt alle Wiener Kindergarten-Standorte

    25.01.2024 Sämtliche verfügbaren Kindergarten-Standorte in Wien sind auf einer neuen Info-Plattform zu finden.