AA
  • ADMIN AT
  • Sport VOL.AT

  • Hard muss die Heimreise aus Ferlach ohne Punkte antreten

    9 mins ago Die Roten Teufel verlieren in Kärnten mit 30:33.

    Siege für Stuttgart, Dortmund, Leipzig und Frankfurt

    28 mins ago Die Verfolger von Bayer Leverkusen und FC Bayern haben sich am Samstag keine Blöße gegeben. Stuttgart setzte sich in der 24. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga bei Wolfsburg mit 3:2 (1:0) durch und verkürzte den Abstand auf die Münchner auf vier Punkte. Der BVB gewann 2:0 (1:0) bei Union Berlin und behauptete sechs Zähler dahinter Platz vier. Einen weiteren Punkt danach folgt Leipzig, das sich mit 4:1 (1:1) beim VfL Bochum durchsetzte.

    Kampf um die Bundesliga-Meistergruppe in der Zielgerade

    1 hour ago Am Sonntag um 17.00 Uhr geht der Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga mit sechs Parallelspielen in die heiße Phase. In der vorletzten Runde steht der Kampf um die Meistergruppe im Fokus. Rapid würde sich nach dem Derby-Eklat mit einem Heimsieg gegen Austria Lustenau einen Platz sichern. Die Wiener Austria könnte dann nur noch mit einem Sieg bei BW Linz hoffen, falls Hartberg (bei WSG Tirol) oder Klagenfurt (in Salzburg) nicht punkten. Altach empfängt den LASK, Sturm den WAC.

    Bregenz Handball fährt Pflichtsieg gegen Aufsteiger Hollabrunn ein

    1 hour ago Die Festspielstädter tun sich gegen das Schlusslicht aus dem Weinviertel lange Zeit schwer, sichern sich am Ende aber die erwarteten zwei Punkte.

    Vorarlbergs Fußballverband sprengt erstmals Zweimillionengrenze

    46 mins ago Ein letztes Mal im Dienste des Fußballs, denn der wiedergewählte VFV-Präsident Horst Lumper stellte klar: “In vier Jahren ist Schluss.” Bis dahin gelte es wichtige Projekte weiter voranzutreiben.

    ÖSV-Adler im Lahti-Teambewerb nur von Norwegen besiegt

    2 hours ago Die österreichischen Skispringer sind im Weltcup-Teambewerb in Lahti auf Rang zwei gelandet. Das ÖSV-Quartett mit Daniel Tschofenig, Stephan Embacher, Jan Hörl und Stefan Kraft musste sich am Samstag nur Norwegen um 25,7 Punkte geschlagen geben, Rang drei ging an Deutschland. Den bisher einzigen klassischen Weltcup-Teambewerb in dieser Saison hatten die Österreicher vor eineinhalb Monaten in Zakopane gewonnen.

    Machtdemonstration von Verstappen bei Auftakt-GP in Bahrain

    2 hours ago Weltmeister Max Verstappen hat den Saisonauftakt der Formel 1 dominiert und beim Großen Preis von Bahrain einen überlegenen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Der Red-Bull-Pilot aus den Niederlanden gewann am Samstag das ereignisarme Flutlichtrennen in Sakhir ungefährdet vor seinem Teamkollegen Sergio Perez, der Rückstand des Mexikaners betrug 22,457 Sekunden. Dritter auf dem Wüstenkurs am Persischen Golf wurde Ferrari-Pilot Carlos Sainz (+25,110 Sek.).

    Odermatt zur RTL-Halbzeit Dritter - Steen Olsen voran

    2 hours ago Der Schweizer Marco Odermatt hat etwas mehr Arbeit als gewohnt vor sich, will er auch den neunten Riesentorlauf in dieser Saison gewinnen. Der Vortagessieger lag am Samstag mit 0,32 Sek. Rückstand auf den Norweger Alexander Steen Olsen an dritter Stelle, Zweiter ist Loic Meillard (SUI/+0,09). Die Österreicher spielten keine Rolle, Raphael Haaser (Freitag Neunter) schied aus, Manuel Feller pausierte plangemäß, Stefan Brennsteiner lag außerhalb der Top 15 bereits 1,77 zurück.

    Glasners Palace vergibt bei Tottenham im Finish den Sieg

    3 hours ago Eine gute Viertelstunde war Oliver Glasner am Samstag mit Crystal Palace in Englands Fußball-Premier-League vom zweiten Sieg im zweiten Spiel entfernt. Aus dem 1:0 beim Tabellenfünften Tottenham wurde ab der 77. Minute aber noch eine 1:3-Niederlage. Indes baute Liverpool dank eines Last-Minute-Treffers von Darwin Nunez (99.) in Nottingham (1:0) die Tabellenführung vor Manchester City zumindest bis Sonntag auf vier Punkte aus. Der Rivale ist im Derby gegen United gefordert.

    Shamil Borchashvili bei Grand Slam in Taschkent Zweiter

    3 hours ago Shamil Borchashvili hat am Samstag mit Platz zwei in der Gewichtsklasse bis 81 kg beim Judo-Grand-Slam-Turnier in Taschkent auf dem Weg zu den Sommerspielen nach Paris viele Punkte für die Rangliste erobert. Der Olympia-Bronzemedaillengewinner musste sich erst im Finale dem Weltranglisten-Ersten Matthias Casse aus Belgien geschlagen geben, für den 28-jährigen Oberösterreicher war es die vierte Niederlage im vierten Duell.

    WM-Medaille für Treichl im Viererbob in Reichweite

    3 hours ago Markus Treichl liegt bei der Bob-Weltmeisterschaft in Winterberg im Vierer-Bewerb zur Halbzeit in Schlagdistanz zu einer Medaille. Der Tiroler rangiert mit seiner Crew Sascha Stepan, Markus Sammer und Kristian Huber nach zwei guten Läufen am Samstag auf Platz fünf, auf Bronze fehlen nur 15/100 Sekunden. In Führung liegen drei deutsche Schlitten mit dem zweifachen Doppel-Olympiasieger Francesco Friedrich an der Spitze. Im Frauen-Zweier wurden Katrin Beierl/Anna Schenk 13.

    Elfmeter vergeben und viele Topchancen - Dornbirn verliert gegen Lafnitz

    4 hours ago Die Rothosen haben gegen die Steirer die Niederlagenserie verlängert.

    SW Bregenz Traumsturmduo "erlegte" Kapfenberg

    4 hours ago Die Bodenseestädter holen in der Steiermark drei Punkte.

    FIFA dagegen - Keine Einführung der "Blauen Karte"

    5 hours ago Nach dem Machtwort von FIFA-Präsident Gianni Infantino hat das International Football Association Board (IFAB) die Einführung der Blauen Karte als Signal für Zeitstrafen im Profifußball vorerst gestoppt. Wie das Regel-Gremium am Samstag nach seiner Sitzung in Glasgow mitteilte, soll vor jeden Versuchsphasen in höheren Ligen zunächst die Entwicklung im Jugend- und Amateurfußball beobachtet werden. Beschlossen wurden Testläufe gegen Rudelbildungen.

    Gesamtweltcup-Sieg für Rodel-Doppelsitzer Steu/Kindl

    6 hours ago Thomas Steu und Wolfgang Kindl haben gleich in ihrer ersten gemeinsamen Saison den Gesamtweltcup bei den Doppelsitzern gewonnen. Das neu formierte ÖRV-Duo kam am Samstag beim finalen Bewerb in Sigulda auf Rang drei und holte sich die große Kristallkugel mit 81 Punkten Vorsprung auf die Deutschen Tobias Wendl/Tobias Arlt, die im Rennen Zweite wurden. Der Sieg ging wie in der Vorwoche an die lettischen Lokalmatadoren Martins Bots/Roberts Plume.

    Rapid verliert nach Derby-Eklat Auto-Partner

    6 hours ago Die beleidigenden Aussagen von Rapid-Geschäftsführer Steffen Hofmann bzw. homophoben Gesänge von mehreren Spielern und Co-Trainer Stefan Kulovits nach dem Wiener Derby am vergangenen Sonntag haben erste spürbare Folgen gezeitigt. Wie oe24.at am Samstag berichtete, hat MVC Motors, ein Kooperationspartner des Fußball-Bundesligisten, den Vertrag mit Grün-Weiß gekündigt.

    Gut-Behrami gewinnt Kvitfjell-Super-G vor Hütter und Puchner

    7 hours ago Lara Gut-Behrami hat die österreichische Phalanx im ersten von zwei Weltcup-Super-G in Kvitfjell auf Distanz gehalten und einen weiteren großen Schritt in Richtung ihres zweiten Gesamtweltcup-Sieges gemacht. Die Schweizerin setzte sich am Samstag in Norwegen knapp vor Cornelia Hütter (+0,12 Sek.) und Mirjam Puchner (+0,13) durch. Im Super-G-Weltcup baute Gut-Behrami ihren Vorsprung auf Hütter zwei Rennen vor Schluss auf 25 Punkte aus.

    SW Bregenz brennt in Kapfenberg auf Wiedergutmachung

    3 hours ago Schweres Auswärtsspiel für die Mader-Mannen in der Steiermark.

    FC Dornbirn braucht im Heimspiel gegen Lafnitz ein Erfolg

    5 hours ago Im Heimspiel gegen die Steirer zählen die Punkte für die Rothosen doppelt.

    Sprinterin Lindner bei Hallen-WM im Vorlauf ausgeschieden

    8 hours ago Sprinterin Magdalena Lindner ist bei ihrem Hallen-WM-Debüt in Glasgow über 60 m als Fünfte ihres Vorlaufes ausgeschieden. In 7,46 Sekunden verfehlte die 23-jährige Niederösterreicherin den Einzug in das Halbfinale deutlich. Susanne Gogl-Walli tritt am Samstagabend (22.00 Uhr) im 400-m-Finale an.

    Bayern trotz Liga-Dämpfer für Lazio-Rückspiel zuversichtlich

    10 hours ago Der Liga-Dämpfer in Freiburg trübt die Zuversicht von Bayern-München-Trainer Thomas Tuchel vor dem so wichtigen Champions-League-Heimspiel am Dienstag (21.00/live Sky Sport Austria) gegen Lazio Rom laut eigener Aussage wenig. "Dieses Auf und Ab begleitet uns sehr lange", sagte der mit Saisonende scheidende Coach nach dem 2:2 am Freitag. Deshalb sei es auch "nicht ausgeschlossen", dass sein Team im Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse eine Topleistung abliefere.

    Golfer Straka verpasst Cut bei PGA-Turnier in Florida

    11 hours ago Golfprofi Sepp Straka hat beim mit 9 Mio. Dollar dotierten PGA-Turnier in Palm Beach Gardens den Cut verpasst. Nach einer guten 68 zum Auftakt misslang dem 30-Jährigen am Freitag die zweite Runde bei böigen Bedingungen im PGA National Resort, wo er vor zwei Jahren seinen Premierensieg auf der Tour gefeiert hatte, gründlich. Vier Bogeys und ein Doppelbogey bei nur drei Schlaggewinnen resultierten in einer 74 (3 über Par) für den ÖGV-Athleten, womit er gut 50 Plätze zurückfiel.

    ÖLV-Trio bei Hallen-WM stark - Gogl-Walli im Finale

    21 hours ago Österreichs Leichtathleten haben sich am Samstag bei der Hallen-WM in Glasgow stark in Szene gesetzt. Susanne Gogl-Walli zog nach der Disqualifikation einer Konkurrentin in der Vorschlussrunde überraschend sogar in das Finale über 400 m ein, im Vorlauf war sie ÖLV-Rekord gelaufen. Mehrkämpferin Verena Mayr verpasste die Medaillenränge als Fünfte mit 4.466 Punkten knapp. Sprinter Markus Fuchs wurde über 60 m mit neuer persönlichen Bestleistung von 6,58 Sek. Zehnter.

    Bayern kassieren mit 2:2 in Freiburg nächsten Dämpfer

    22 hours ago Titelverteidiger Bayern München ist am Freitag in der deutschen Fußball-Bundesliga nicht über ein 2:2 (1:1) beim SC Freiburg hinausgekommen. Die Bayern drehten nach 0:1-Rückstand zwar zwischenzeitlich die Partie. Im Finish sorgte Lucas Höler nach einem Assist von ÖFB-Teamstürmer Michael Gregoritsch aber noch für den Ausgleich (88.). Spitzenreiter Bayer Leverkusen könnte seinen Vorsprung auf die Bayern damit am Sonntag mit einem Sieg im Derby in Köln auf zehn Punkte ausbauen.

    Riesentorlauf-Kugel für Aspen-Sieger Odermatt - Haaser 9.

    23 hours ago Gesamtweltcupsieger Marco Odermatt hat seinen zwölften Saisonsieg gefeiert und sich auch vorzeitig die Riesentorlauf-Kugel geholt. Der Schweizer Ski-Star gewann am Freitag den ersten von zwei Riesentorläufen in Aspen 0,14 Sekunden vor seinem Landsmann Loic Meillard und 0,81 vor dem Norweger Atle Lie McGrath. Bester Österreicher war Raphael Haaser mit 1,39 Sek. Rückstand als Neunter. Manuel Feller und Stefan Brennsteiner schieden im ersten Lauf aus.

    Odermatt feiert 11. RTL-Sieg in Folge - nächste Kristallkugel für den Schweizer fix

    12 hours ago Auch im achten Riesenslalom der Saison ist der Eidgenosse nicht zu schlagen, am Ende jubeln die Schweizer sogar über einen Doppelsieg.

    Zweitliga-Leader GAK holt im Finish 2:2 gegen Vienna

    23 hours ago Der Vorsprung des GAK an der Tabellenspitze der 2. Fußball-Liga ist auf elf Punkte geschmolzen. Die Steirer retteten am Freitagabend mit einem Last-Minute-Tor gegen die Vienna zum 2:2 zumindest noch einen Punktgewinn. Weiter Zweiter ist der FAC nach einem 1:0 gegen die zweite Mannschaft von Sturm Graz. Punktgleich dahinter lauert der Dritte Leoben, der bei Schlusslicht Amstetten mit 1:0 gewann. Mit Ried schrieb auch der dritte Verfolger voll an, besiegte Stripfing mit 5:0.

    Silber und Bronze für Österreichs Schützen bei EM in Györ

    1 day ago Die Sportschützen Sylvia Steiner und Richard Zechmeister haben bei den Europameisterschaften in Györ in der olympischen Disziplin Mixed Team Luftpistole die Silbermedaille gewonnen. Das rot-weiß-rote Duo, das 2022 WM-Gold geholt hatte, musste sich am Freitag im Finale nur den Ukrainern Olena Kostewytsch/Oleg Omeltschuk geschlagen geben. Kurz zuvor hatte sich Luftgewehrschütze Martin Strempfl in Ungarn Bronze gesichert und damit sein erstes EM-Edelmetall gewonnen.

    Skispringer Hörl in Lahti Fünfter - Kraft nur auf Platz 49

    1 day ago Stefan Kraft hat am Freitag zum erst zweiten Mal in der laufenden Saison des Skisprung-Weltcups die Punkteränge verpasst. Der Weltcup-Gesamtführende konnte am Freitag in Lahti auf der Großschanze bei schwierigen Windbedingungen einen Sturz gerade noch vermeiden und kam über Platz 49 nicht hinaus. Der Sieg ging an den Slowenen Lovro Kos, der vor dem Deutschen Andreas Wellinger und dem Japaner Ryoyu Kobayashi triumphierte. Jan Hörl belegte als bester ÖSV-Springer Rang fünf.